view

Die Nogat (Nogat) – touristisches Potential

Auf der Nogat fahren wir durch vier Schleusen. Am Eingang auf die Nogat befindet sich eine moderne Segelanlegestelle Weißenberg (Biała Góra) (0,5 km), die 2012 als eine der Investitionen des Projekts „Der Weichsel - Werder – Ring" („Pętla Żuławska") errichtet wurde.

In Marienburg (Malbork) kann man in der Anlegestelle des Zentrums für Sport und Erholung (OSIR) (18 km) anhalten, die gleichzeitig ein Schwimmbad ist. Weitere Möglichkeiten: am Fußgängerüberweg (19 km) und 300 m weiter an dem Restaurant auf einem Schiff „U Flisaka" („Beim Flößer").

Auf dem 21 km wurde 2012 eine moderne Anlegestelle „Park Północny" („Nordpark") im Rahmen des Projekts „Der Weichel – Werder – Ring" („Pętla Żuławska") errichtet.

die Galerie


Partnern Partnern