Nachrichten
view

Zum ersten Mal auf der Messe Boatex 2016 in Posen

Zum ersten Mal auf der Messe Boatex 2016 in Posen wurde der Wasserweg der polnischen Strecke des Internationalen Wasserwegs E70 präsentiert. Auf dem gemeinsamen Stand der 5 Woiwodschaften, d.h. Lebus, Großpolen, Kujawien - Pommern, Pommern und Ermland - Masuren wurden Gewässer und Infrastruktur präsentiert, die für Treibung von vielen Formen des Wassertourismus günstig sind.

IWWE 70 ist ein freundlicher Wasserweg sowohl für Kanuten als auch Bootfahrer. Den interessierten Personen, die unseren Stand besucht haben, haben eine Reihe der neuesten Publikationen bezüglich IWW E70 erhalten, darunter ein praktischer Navigationsführer für Nautiker, der sich einen guten Ruf unter Nautikern erfreut. Unter den vielen Besuchern des Stands von IWW E70 waren u.a. stellvertretender Woiwode der Woiwodschaft Lebus Romuald Gawlik und stellvertretender Woiwode der Woiwodschaft Großpolen Krzysztof Grabowski. Wir bedanken uns sehr herzlich an alle Besucher und laden sie zum Fahren entlang der Strecke IWW E70 ein.

BOATEX ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, das Potenzial der polnischen Werften, Hersteller und Vertreiber von Segelausrüstung, Kanus, Flöße und Boote zu präsentieren. Präsentiert wird auch das Angebot der Hersteller von Sportbekleidung, Ausrüstung und Zubehör für Segeln und Motorbootfahren, sowie Angebot der organisierten Formen der Erholung, an denen die Hauptrolle Wassersportarten spielen.

Die Messen in Posen sind eine gute Gelegenheit die präsentierten Neuheiten für das Segelsaison 2016 kennen zu lernen, aber nicht nur das. BOATEX ist auch ein Ereignis, das die Entwicklung von aktiven Formen der Erholung auf dem Wasser und Verbreitung der Segelkultur zum Zweck hat. Die Organisatoren gehen mit großer Aufmerksamkeit an das Veranstaltungsprogramm heran. Während die Messe finden Treffen mit erfahrenen Seglern, Schulungen, Workshops, Konzerten von Shanties, sowie Segelatraktionen für die kleinsten statt.

die Galerie


Partnerzy Partnerzy