Archiwum

Marina in Bromberg (Bydgoszcz) eröffnet

Am 25. Mai wurde die Anlegestelle Bydgoszcz auf der Mühleninsel (Wyspa Młyńska) feierlich eingeweiht. Die finanzielle Unterstützung des Marschallamtes für die Realisierung der Investition aus den Mitteln des Operationellen Regionalprogramms der Woiwodschaft Kujawien und Pommern (Kujawsko – Pomorskie) betrug 5,7 Mio. PLN.

Das Treffen des Arbeitsteams für Angelegenheiten des Internationalen Wasserweges E40 in Bromberg (Bydgoszcz)

Am 7. Mai 2013 fand in der neuen auf der Mühleninsel (Wyspa Młyńska) gelegenen Anlegestelle Bygdoszcz das Treffen des Arbeitsteams für Angelegenheiten des Internationalen Wasserweges E40 statt.

Die Konferenz „Noteć" (die Netze) als ein touristisches Produkt”

Am 29. April 2013 fand in Nakel an der Netze (Nakło nad Notecią) die Konferenz „Noteć (die Netze) als ein touristisches Produkt" statt. Diese Konferenz wurde durch die Gesellschaft „Partnerschaft für Krajna und Pałuki" unter der ehrenamtlichen Schirmherrschaft des Marschalls der Woiwodschaft Kujawien und Pommern (Kujawsko-Pomorskie) Piotr Całbecki und des Marschalls der Woiwodschaft Großpolen (Wielkopolska) Marek Woźniak organisiert.

Der Verband der Seestädte und –gemeinden unterstützt Binneninitiativen

Am 17. und 18.April 2013 fand in Elbing (Elbląg) die 42. Generalversammlung Delegierten des Verbandes der Seestädte und –gemeinden (ZMiGM) statt. Dieser Verband zählt 31 Mitglieder – Städte und Gemeinden, in denen sich Häfen befinden, und die an der See gelegen sind. Der Verband konzentriert sich zwar auf den Angelegenheiten, die mit dem Meer verbunden sind, aber in Elbing (Elbląg) wurden einige Entscheidungen getroffen, die mit der Entwicklung der Binnenwasserstraßen verbunden sind.

Zweitens – die Wasserautobahn auf der Weichsel

Am 22. März 2013 begann die Zeitung „Dziennik Bałtycki", sich nach der Sorge um die Entwicklung unserer Region und des Landes richtend, eine umfangreiche soziale Aktion – den Kampf um den Wiederaufbau der Wasserstraße auf der Weichsel (Wisła) und die Bestellung eines Ministeriums, das als eine einzige Institution für die Entwicklung der Binnenwasserstraßen in Polen verantwortlich sein wird.

Die Werkstätte des Zwischenwoiwodschaftlichen Teams in Cadinen (Kadyny) in der Sache von IWW E70

Vom 26. bis zum 27. März 2913 fanden in Cadinen (Kadyny) (Woiwodschaft Ermland und Masuren – Warmia i Mazury) die Werkstätte des Zwischenwoiwodschaftlichen Teams in der Sache des Internationalen Wasserweges E70 statt. An diesem Treffen nahmen Vertreter der Woiwodschaften – Unterzeichner der Erklärung über die Zusammenarbeit in der Revitalisierung des polnischen Abschnitts des Internationalen Wasserweges E70 und des Ministeriums für Verkehr, Bauwesen und Seewirtschaft teil.

Die Konferenz zum Thema „Der Pommersche Flusscluster – die Partnerschaft für den ökologischen Transport" in Gdynia

Am 22. März 2013 fand in Gdynia die Konferenz zum Thema „Der Pommersche Flusscluster – die Partnerschaft für den ökologischen Transport in Gdynia" statt. Diese Konferenz eröffnete die Cluster – Vereinbarung, die zum Ziel hat, die Zusammenarbeit aufzunehmen, die die Vertreter der Regierung zu der schnelleren Belebung der Schifffahrt auf der Weichsel überzeugt.

Der Preis des „Freundlichen Ufers für Elbing (Elbląg) und Marienburg (Malbork)

Am 2. März 2013 wurden während der Wassersport- und Freizeitmesse „Wind und Wasser"(„Wiatr i Woda") 2013 in Warschau (Warszawa) die Ergebnisse der IX. Auflage des Wettbewerbs um den Preis des Freundlichen Ufers für das Jahr 2012 verliehen.

Die Touristik in der Woiwodschaft Lebus (Lubuskie) - aus den Bunkern auf das Wasser!

2013 das Jahr des Wassertourismus! Die offizielle Verkündigung erfolgte während der Konferenz „Militärtourismus, Wassertourismus – Woiwodschaft Lebus (Lubuskie) lädt ein". Diese Konferenz fand am Mittwoch, am 9.Januar 2013 im Marschallamt der Woiwodschaft Lebus (Lubuskie) in Zielona Góra (Grünberg) statt.

Die Touristik in der Woiwodschaft Lebus (Lubuskie) - aus den Bunkern auf das Wasser!

2013 das Jahr des Wassertourismus! Die offizielle Verkündigung erfolgte während der Konferenz „Militärtourismus, Wassertourismus – Woiwodschaft Lebus (Lubuskie) lädt ein". Diese Konferenz fand am Mittwoch, am 9.Januar 2013 im Marschallamt der Woiwodschaft Lebus (Lubuskie) in Zielona Góra (Grünberg) statt.

Partnerzy Partnerzy